Antonigasse Wohnhaus

 

040630dungl antonigasse 03 1200
 

 

Auftraggeber:   GESIBA
Ort:   1170 Wien,
Antonigasse 99
Planung / Realisierung:   2000 / 2004
Grundstückfläche:   800 m²
Nutzfläche:   2.070 m²
Anzahl Wohnungen:   26

 Die unterschiedlichen Straßenfassaden des Eckgebäudes markieren zwei Gebäudeteile, die Nord-/Süd- bzw. West-/Ost-orientiert und horizontal um eine halbe Geschosshöhe zueinander versetzt sind. Großteils werden die Wohnungen durch Laubengänge erschlossen. Die weit ausgeklappte Außenhaut versorgt die Erschließungsgänge intensiv mit Frischluft und bildet einen wirksamen Wetterschutz.

 

040618dungl antonigasse 1200
Antonigasse Fassade

 

040630dungl antonigasse 02 1200
Antonigasse Fassade

 

Plan Regelgeschoß

"Spektakuläre Architektur, die sofort ins Auge springt, ist nicht seine Sache: Leopold Dungl
übt sich in Bescheidenheit. "Unser Team gestaltet nicht vordergründig, sondern für die Bewohner, die eines
Tages in dem Haus wohnen sollen", sagt der Architekt.

Wohn-Kurier