Sanierung

 

 

Zeitgemäßer Umgang mit historischer Bausubstanz erfordert Respekt vor dem kulturellen Erbe, aber auch die gestalterische Kraft, selbstbewusst Architektur von heute zum Ausdruck zu bringen. Quelle unserer Kraft ist dabei die vielfältige Erfahrung mit der ganz eigenen Dynamik von Sanierungsprozessen.


Newsletter-Anmeldung:

Please wait

Diese Seite verwendet Cookies und Ähnliches!

Wenn Sie die Browser-Einstellungen nicht ändern, akzeptieren Sie dies.

akzeptieren

"Dungl kann viel, aber er übt sich in spartanischer Gestaltungsdisziplin."

Jan Tabor, Falter