Nachrichten

Übergabe Wohndelta Alte Donau

Projekt: Wohndelta Alte Donau

Ende Juli übergaben Raiffeisen evolution und ARE Development die Wohnanlage Wohndelta Alte Donau an ihre neuen Eigentümer.
Die 138 freifinanzierten Wohnungen bieten attraktive Ausblicke auf die Alte Donau bzw. die Neue Donau und beziehen auf diese Weise einen wesentlichen Teil des stadlandschaftlichen Panoramas in diesem Bereich in den Wohnalltag ein.
Alle der 19 unterschiedlichen Wohnungstypen verfügen über einen direkt zugänglichen Freiraum. Im Dachgeschoß werden besonders große Wohnungen mit weit überdurchschnittlichen Raumhöhen geboten.
Eine hauseigene Wellness-, Office- und Event-Base trägt wesentlich zur insgesamt sehr hohen Wohnqualität bei.

WohndeltaAlteDonau Uebergabe 1200px

©Foto: Marcus Krenn

 eingetragen am 16. September 2016

Schlüsselübergabe Wohnanlage Trumau

Projekt: Trumau, Dr. Karl Renner Platz Wohnanlage

Die Erweiterung des Sozialzentrums in Trumau wurde am 9. Juli 2016 durch die feierliche Schlüsselübergabe fertig gestellt. Anwesend waren unter anderem der Bürgermeister Andreas Kollross, der Obmann der Gebös Abg. z. NR Otto Pendl und Achitekt DI Leopold Dungl. Alle 24 neu errichteten Wohneinheiten wurden barrierefrei ausgeführt und verfügen über einen Eigengarten oder einen Balkon.

Wohnanlage Trumau Bild 4 gross

 eingetragen am 23. Juli 2016

Gleichenfeier Adalbert-Stifter-Straße

Projekt: Adalbert-Stifter-Straße

Am 09. Juni 2016 – knapp 10 Monate nach dem Spatenstich - fand im zukünftigen Verkaufsraum des Verbrauchermarktes die Gleichenfeier der Adalbert-Stifter-Straße 84 statt. Die Fertigstellung ist für Dezember dieses Jahres geplant, bis jetzt konnte der straffe Zeitplan eingehalten werden.
Zur Feier versammelten sich nicht nur Bezirksvorsteher, die Geschäftsführer und die Vorsitzende des Aufsichtsrates der WBV-GPA, ein Direktor der Porr Bau GmbH und Architekt DI Leopold Dungl (siehe Foto) sondern auch zukünftige Bewohner der Wohnanlage.
Alle der insgesamt 66 Wohneinheiten sind gefördert und 12 davon werden barrierefrei ausgeführt. Aufgrund der sehr guten Anbindung an den öffentlichen Verkehr und die nahe gelegenen Erholungsgebiete ist es nicht verwunderlich, dass sämtliche Wohneinheiten bereits vergeben sind.

Gleichenfeier AdalbertStifterStrasse

v.l.n.r. Mag. Michael Gehbauer (GF WBV-GPA), Antonio Pranjic (Porr), Mag.a.Ingrid Reischl (Aufsichtsratsvorsitzende WBV-GPA), BV Hannes Derfler, Mag.a Andrea Reven-Holzmann (GF WBV-GPA), DI Martin Schilling (Porr), Architekt DI Leopold Dungl (ArchiMedia)

 eingetragen am 03. Juli 2016

Newsletter-Anmeldung:

Please wait

Diese Seite verwendet Cookies und Ähnliches!

Wenn Sie die Browser-Einstellungen nicht ändern, akzeptieren Sie dies.

akzeptieren

"Im Zentrum unserer Architektur steht die klare Form, in der sich konzeptionelle Stringenz und gestalterische Präzision  materialisieren. Die Energie, die in diesem Kraftfeld entsteht, wirkt in aller Stille- und mit der größtmöglichen Nachhaltigkeit."

Leopold Dungl