Nachrichten

Wiener Wohnbauforschungstage 2012

wiener wohnbauforschungstage 2012_klein 72dpi

Foto: Christian Houdek
Dr. Wolfgang Förster (MA50, Wohnbauforschung),
Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig und
Arch. DI Leopold Dungl

Die Wiener Wohnbauforschungstage bilden seit 2005 eine ExpertInnenplattform zur Präsentation und Diskussion aktueller Ergebnisse der im Rahmen des Wiener Wohnbauforschungsprogramms realisierten Projekte. Am 27. November 2012 präsentierte Arch. Leopold Dungl bei der diesjährigen Veranstaltung die Studie zu Entwurfs- und Planungsparametern für kostengünstigen Wohnbau in Wien.

www.wohnbaufestwochen.at

eingetragen am: 28. November 2012

Newsletter-Anmeldung:

Please wait

Diese Seite verwendet Cookies und Ähnliches!

Wenn Sie die Browser-Einstellungen nicht ändern, akzeptieren Sie dies.

akzeptieren
"Mit der streng durchgezogenen Ökonomie seiner architektonischen Mittel hat Leopold Dungl zweierlei erreicht: Wohnhäuser, die man nicht nur anschauen, sondern die man auch komfortabel bewohnen kann."

Lisbeth Waechter-Böhm,
Architektur Aktuell