Nachrichten

Bildung & Integration in Wien - Diskussion mit Stadtrat Czernohorszky im VSI-Wien

Vortrag Czernohorszky Dungl

Exakt ein Jahr nach Amtsantritt skizzierte Stadtrat Jürgen Czernohorszky die wesentlichen Herausforderungen, die aus seiner politischen Verantwortung für die Bereiche "Bildung & Integration" resultieren. Die zahlreich und prominent besuchte Veranstaltung, an der u.a. Stadtbaudirektorin Brigitte Jilka und Wiener Wohnen-Direktor a.D. Josef Neumayer teilnahmen, wurde moderiert von Architekt Leopold Dungl.


Bildung, Arbeit und Wohnen sind Grundpfeiler einer zukunftsorientiert humanen Gesellschaft. Die facettenreiche Diskussion brachte eindrucksvoll zum Ausdruck, dass Chancengleichheit für alle ein zentraler Bestandteil der Lebensqualität aller Bürgerinnen und Bürger ist.

 eingetragen am 27. Februar  2018

"Spektakuläre Architektur, die sofort ins Auge springt, ist nicht seine Sache: Leopold Dungl
übt sich in Bescheidenheit. "Unser Team gestaltet nicht vordergründig, sondern für die Bewohner, die eines
Tages in dem Haus wohnen sollen", sagt der Architekt.

Wohn-Kurier